Datenschutzerklärung

1. Anbieter und verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes
Dipl.-Psych. Susi Amireh Chamaki
Praxis für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie
Neukirchner Str. 11a
65510 Hünstetten

2. Geltungsbereich
Nutzer erhalten mit dieser Datenschutzerklärung Information über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung ihrer Daten durch den verantwortlichen Anbieter erhoben und verwendet werden. Den rechtlichen Rahmen für den Datenschutz bilden die das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und das Telemediengesetz (TMG).

3. Datenverarbeitung im Auftrag
Dieses Internet-Angebot wird im Wege der Auftragsdatenverarbeitung von der STRATO AG als technischem Dienstleister vorgehalten. Dabei findet keine über das in dieser Erklärung dargestellte Maß hinausgehende Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Nutzungsdaten statt.

4. Erfassung allgemeiner Informationen
Beim Aufruf der Webseite wird Ihre IP-Adresse mit dem Zeitpunkt und Inhalt Ihres Abrufs einschließlich der übertragenen Datenmenge und der Meldung, ob der Abruf erfolgreich war, erfasst. Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Webseite sicherzustellen. Diese Daten werden nach Ende des Zugriffs auf die Webseite gelöscht, weil mit der Erreichung des Zweckes die Erhebung nicht mehr erforderlich ist.

5. Erhebung personenbezogener Daten
Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, die dazu dienen, einen Rückschluss auf Ihre Person zuzulassen (z.B. Vor- und Nachname, Telefonnummer, E-Mail-Adresse). Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie diese der Praxis aktiv mitteilen. Aufgrund Ihrer freiwilligen Angabe erfasse ich die Daten, wenn Sie sie mir telefonisch mitteilen oder in einer E-Mail angeben (z.B. Vor- und Nachname, Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse). Die von Ihnen eingegebenen Daten dienen alleine der Kontaktaufnahme und ggf. Terminkoordination und werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Die Praxis nutzt den E-Mail-Verkehr im Wesentlichen für Terminabsprachen. Sensible persönliche Daten werden seitens der Praxis nicht per E-Mail versendet. Die Praxis weist ausdrücklich darauf hin, dass es bei der Übermittlung von Daten z.B. per E-Mail über das Internet immer zu einer Gefährdung der Sicherheit der übermittelten Daten kommen kann und ein lückenloser Schutz vor rechtwidrigen Zugriffen durch Unbefugte nicht möglich ist. Sofern Sie sich trotzdem dazu entscheiden, per E-Mail zur Praxis Kontakt aufzunehmen, liegt die Verantwortung für die Sicherheit der übermittelten Daten bei Ihnen. Die Angaben, die Sie in der E-Mail machen, werden von der Praxis zum Zwecke der Bearbeitung der Kontaktaufnahme entsprechend der gesetzlichen Vorgaben gespeichert. Sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind, werden sie gelöscht. Kontaktdaten werden ausschließlich zur Korrespondenz genutzt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.

6. Art der Datenerfassung
Die allgemeinen Daten (siehe Punkt 3), die bei jedem Zugriff der Seite erhoben werden, werden automatisch protokolliert- Die personenbezogenen Daten werden nur aufgrund Ihrer aktiven Angaben erfasst (Punkt 4).

7. Nutzung der Daten
Die Daten werden ausschließlich zur Bereitstellung, Optimierung und Sicherheit des Internetangebots genutzt. Sofern Sie aktiv personenbezogene Daten (z.B. per E-Mail) mitteilen, werden Ihre Daten nur zur Bearbeitung Ihrer Mitteilung (z.B. bei Terminanfragen) und zur Bearbeitung der Mitteilung genutzt. Die Daten werden nicht Zur Profilbildung oder zu Werbezwecken genutzt und sie werden nicht an Dritte weitergegeben.

8. Rechte des Besuchers der Webseite
Sie haben das Recht auf Auskunft, Löschung, Berichtigung und ggf. Widerspruch bzgl. der Datenerhebung. Eine Löschung kann erfolgen, sofern diese nicht einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten widerspricht. Ihre Rechte können Sie schriftlich oder per E-Mail gegenüber der im Impressum genannten Stelle geltend machen. Ungeachtet dessen haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts der mutmaßlichen Datenschutzverletzung, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Datenschutzgrundverordnung verstößt.

9. Verlinkung Sie auf andere Webseiten
Das Internet-Angebot der Praxis enthält Verweise zu Inhalten anderer Anbieter. Diese sind durch die Angabe expliziter Links (Hinweis „externer Link“) und anhand entsprechender Hinweise im Text oder die Kennzeichnung wie Unterstreichungen o.ä. erkennbar. Außerdem werden externe Verweise in einem eigenen Browserfenster geöffnet. Die Nutzung dieser fremden Inhalte unterliegt gegebenenfalls anderen Vorgaben als den hier dargestellten.

10. Verwendung von Cookies
In bestimmten Fällen werden Cookies verwendet. Ruft ein Nutzer eine Webseite auf, kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden, die beim erneuten Aufruf der Webseite eine eindeutige Identifizierung ermöglicht. Cookies enthalten allerdings keine personenbezogenen Daten und werden nach Ablauf der Sitzung automatisch gelöscht. Im Fall einer Verlinkung können Cookies von Drittanbietern zum Einsatz kommen, ohne dass wir Sie darauf ausdrücklich hinweisen können.
Die gängigen Browser erlauben es, die Verarbeitung solcher Cookies festzulegen, so dass Sie das Speichern dieser Cookies in Ihrem Internetbrowser deaktivieren bzw. die Art der Verarbeitung durch Ihren Browser einstellen können. Bei der Deaktivierung ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Webseite ohne Einschränkungen zugreifen können.

11. Hinweis auf Verschlüsselung
Dieses Angebot unterstützt gegenwärtig keine Datenverschlüsselung. Bei der Übertragung Ihrer Daten im Internet besteht daher die Möglichkeit, dass diese durch Unbefugte zur Kenntnis genommen oder verändert werden können.